Alle Publikationen

 

 

29.09.2014

Das Freihandelsabkommen aus Sicht der Freien Wohlfahrtspflege: Soziale Dienstleistungen am Gemeinwohl ausrichten

Das Abkommen zu einer transatlantischen Handels- und Investitionspartnerschaft wird in der Freien Wohlfahrtspflege intensiv diskutiert. Es gab und gibt Verunsicherungen und Nachfragen.

01.12.2012

Social Innovations in the Non-statutory Welfare Organisations in Germany

The Federal Association of Non-statutory Welfare (BAGFW) is the collective voice of the six non-statutory welfare umbrella organisations in Germany. The Arbeiterwohlfahrt, the Deutsche Caritasverband, the Deutsche Rote Kreuz, the Deutsche Paritätische Wohl- fahrtsverband, the Diakonie Deutschland -

01.10.2007

Ein soziales Europa für die Menschen

Über 50 Jahre Frieden, die Personenfreizügigkeit, die Gleichstellung der Geschlechter, die Bekämpfung von Diskriminierung und die Regelungen zum Arbeits- und Gesundheitsschutz zählen zu den mittlerweile als selbstverständlich von den Bürgerinnen und Bürgern in Anspruch genommenen Errungenschaften de

01.10.2004

Memorandum: Zivilgesellschaftlicher Mehrwert gemeinwohlorientierter sozialer Dienste

Die EU-Kommission hat in ihrem Weißbuch zu Dienstleistungen von allgemeinem Interesse [KOM (2004) 347 endgültig] angekündigt, 2005 eine Mitteilung über Sozial- und Gesundheitsdienstleistungen von allgemeinem Interesse vorzulegen. Die Mit- teilung wird sich damit auseinander setzen, wie die sozialen