Preisträger Sparte Hörfunk


Stephan Beuting und Sven Preger


Serie: "Der Anhalter"
WDR 5

Die Serie zeigt exemplarisch den Lebensweg eines Mannes, der nach seiner Kindheit in der Jugendpsychiatrie nicht mehr ins Leben zurück findet.

Den Preisträgerbeitrag anhören: "Der Anhalter"


Interview mit Stephan Beuting

Stephan Beuting

Freier Hörfunk-Journalist und immer dann besonders glücklich, wenn er auf spannende Themen in Verbindung mit spannenden Menschen trifft und daraus diese Momente entstehen, die ganz besonders im Radio wirken. Er arbeitet für die Sender des Deutschlandfunk und WDR 5, überwiegend als Autor, auch als Moderator und Redakteur. Studiert hat er Medienwissenschaften, Politische Wissenschaft und Geographie an der Universität Bonn, volontiert beim Deutschlandradio. Stephan Beuting lebt in Bonn, er mag Ausdauersport, Volleyball, gutes Essen und Radreisen. Er ist verheiratet und Vater zweier Kinder.


Sven Preger

Diplom-Journalist und systemischer Coach. Ihn faszinieren berührende Geschichten. Als Autor, Regisseur und Moderator arbeitet er unter anderem für den WDR und das Deutschlandradio. In den vergangenen Jahren hat er mehrere fiktionale und dokumentarische Audio-Serien entwickelt. In Deutschlandfunk Nova moderiert Preger seine eigene Talksendung. Stationen: Studium in Dortmund und Stockholm, Volontariat beim WDR, danach Ausbildung zum systemischen Coach. Er begleitet Menschen in Entwicklungs-Prozessen. Als Trainer spezialisiert auf Rhetorik, Interview und Storytelling.