Alle Pressemeldungen

 

 

14.04.2015

Bundesteilhabegesetz darf nicht scheitern

Anlässlich der abschließenden Konsultation im Bundesministerium für Arbeit und Soziales zum geplanten Bundesteilhabegesetz fordern Behindertenverbände, Verbände der Freien Wohlfahrtspflege und Fachverbände spürbare Fortschritte für Menschen mit Behinderungen.

13.04.2015

Gemeinsame Fachtagung: Ärzte, Zahnärzte und die Bundesarbeitsgemeinschaft der Freien Wohlfahrtspflege diskutieren über die Zukunft der Pflege

Berlin, 15. April 2015 – Die Weiterentwicklung der Versorgung von pflegebedürftigen Menschen ist das zentrale Thema einer gemeinsamen Fachtagung von Kassenärztlicher Bundesvereinigung (KBV), Kassenzahnärztlichen Bundesvereinigung (KZBV) und der Bundesarbeitsgemeinschaft der Freien Wohlfahrtspflege (

31.03.2015

Schulungen zur Entbürokratisierung der Pflegedokumentation positiv gestartet

Die BAGFW zeigt sich zufrieden mit dem Start des Projektes zum Bürokratieabbau bei der Pflegedokumentation. Die ersten 50 Multiplikator/innen der Freien Wohlfahrtspflege in fünf Bundesländern wurden erfolgreich geschult.

19.03.2015

Vergaberecht bei Arbeitsmarktdienstleistungen nach SGB II/III: Qualität von Aus- und Weiterbildung muss gesichert sein

Ein breites Bündnis aus Akteur/innen des Bereiches der staatlich finanzierten Aus- und Weiterbildung weist heute in Berlin nachdrücklich auf die Notwendigkeit von Veränderungen im Vergaberecht von Arbeitsmarktdienstleistungen nach SGB II/III hin.

23.02.2015

BAGFW und Bundeswirtschaftsministerium verständigen sich auf gemeinsames Positionspapier zu TTIP

Nach der heute veröffentlichten gemeinsamen Erklärung von BMWi und BAGFW sollen im TTIP keine Regelungen zu spezifischen Organisationsformen der Leistungserbringung getroffen werden, die die Organisation und Struktur der Leistungserbringung durch die Freie Wohlfahrtspflege in Frage stellen.

18.02.2015

“Dornröschen”-Marken in Schloss Bellevue

“Märchenhafte” Tradition im Berliner Schloss Bellevue: Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble übergab Bundespräsident Joachim Gauck als Schirmherr des Sozialwerkes die neuen Wohlfahrtsmarken mit Motiven aus “Dornröschen”.

03.02.2015

Pressemitteilung: Tradition und Innovation: 9. Kongress der Sozialwirtschaft 2015

Der 9. Kongress der Sozialwirtschaft findet am 16. und 17. April 2015 in Magdeburg statt. Mit dem Thema „Tradition und Innovation – Strategien für die Zukunft der Sozialwirtschaft“ trifft der Kongress offensichtlich den Zeitgeist: Mitte Januar 2015 lagen bereits mehr als 200 Anmeldungen vor.

19.01.2015

Gemeinsame Pressemitteilung: Umsetzungsstrategie für entbürokratisierte Pflegedokumentation online

Ziel des GKV-Spitzenverbandes, des Bundesverbands privater Anbieter sozialer Dienste e. V. (bpa) und der BAGFW war es, zeitnah mit der Entbürokratisierung der Pflegedokumentation zu starten und die in diesem Kontext vorliegenden Erfahrungen in die Praxis umzusetzen.

14.01.2015

Qualität der pflegerischen Versorgung hat sich erneut verbessert – aktueller Pflege-TüV weiterhin kritisch

Aus Anlass der Vorstellung des 4. Pflege-Qualitätsbericht des Medizinischen Dienstes des Spitzenverbandes Bund der Krankenkassen (MDS) äußerte sich Anne Linneweber, Vorsitzende des Fachausschusses Altenhilfe insgesamt zufrieden mit den Ergebnissen.

13.01.2015

Rolf Rosenbrock tritt Präsidentschaft der BAGFW an: Freie Wohlfahrtspflege weiter stärken

„Ich freue mich auf die Präsidentschaft in der BAGFW. Ich verbinde damit die Hoffnung, die soziale Arbeit in Deutschland in all seiner Vielfalt weiter zu stärken. Von Menschen für Menschen ist das Credo der BAGFW, dem auch ich mich verpflichtet fühle.“

News 1 bis 10 von 14