Mitgliederversammlung

 

 

Die Mitgliederversammlung ist das zentrale Entscheidungs- und Beschlussorgan. Sie bestimmt Ziele, strategien und Politik der BAGFW-Arbeit. In der Mitgliederversammlung wirken Vertreter/innen aller sechs Spitzenverbände der BAGFW mit.

Vorsitz
: Prälat Dr. Peter Neher, Präsident der BAGFW


Berlins MittePolitische Kommunikation ist die Kernaufgabe der BAGFW, die sie auf verschiedenen Ebenen und in verschiedener Form wahrnimmt. Voraussetzung ist in jedem Fall die Klärung und Abstimmung einer gemeinsamen Position. Die politischen Gesprächspartner in der Bundeshauptstadt reichen von der Bundeskanzlerin über die Minister bis weit in die Ministerialbürokratie hinein. Im Deutschen Bundestag finden Gespräche mit den Abgeordneten und ihren gewählten Funktionsträgern, aber natürlich auch mit den Parteien.

Die Gespräche werden auf den verschiedenen Ebenen der BAGFW z.T. unter Beteiligung aller Verbände, oft in kleineren Gruppen, gelegentlich aber auch als "Vier-Augen-Gespräche" geführt. Die Geschäftsstelle der BAGFW stellt die Vorbereitung, Dokumentation und Verbreitung der Ergebnisse sicher, damit mit den Gesprächsergebnissen weiter gearbeitet werden kann.


Politische Gespräche 2018

- Auswahl -

 

23.04.2018
Bundesfamilienministerin Dr. Franziska  Giffey
Gespräch zu den Themen:

  • Aufwertung der sozialen Berufe
  • Kinder- und Jugendpolitik
  • Bürgerschaftliches Engagement
  • Digitalisierung
  • Europa

 

 

24.04.2018
Integrationsbeauftragte der Bundesregierung
Annette Widmann-Mauz

Gespräch zu den Themen:

  • Integrationsprojekte für Geflüchtete
  • Stärkung des gesellschaft-
    lichen Zusammenhaltes

24.04.2018
Bundesarbeitsminister Hubertus Heil
Gespräch zu den Themen:

  • Sozialer Arbeitsmarkt und Bekämpfung
    der Langzeitarbeitslosigkeit
  • Behindertenpolitik
  • Europa