KLUG – Kultur einer lebensphasenorientierten und gesundheitsfördernden Unternehmensführung

IN VIA Katholischer Verband für Mädchen- und Frauensozialarbeit - Deutschland e. V.,
IN VIA Aachen e. V.,
IN VIA Hamburg e. V.

Projektlaufzeit: 01.02.2017 – 31.07.2019

Arbeitsfelder: Kinder- und Jugendhilfe,  Hilfe für Personen in besonderen sozialen Situationen, Beschäftigungs- und Integrationsunternehmen

 

IN VIA Deutschland ist der Zusammenschluss der IN VIA-Verbände in Deutschland. Arbeitsfelder sind: Jugendsozialarbeit, Angebote für Mädchen- und junge Frauen, Migration und Integration, Bahnhofsmissionsarbeit. Mit dem Projekt „KLUG“ widmet sich der IN VIA Deutschland im Verbund mit IN VIA Aachen und IN VIA Hamburg den besonderen Anforderungen an die Personal- und Organisationsentwicklung, die sich aus einem steigenden Altersdurchschnitt der Beschäftigten und einer hohen Anzahl befristeter Beschäftigungsverhältnisse ergeben. Im Mittelpunkt steht die Personalbindung und Attraktivitätssteigerung der Arbeitgeber sowie die gezielte Förderung der Mitarbeitenden durch Kompetenzentwicklung. Hierfür werden Leitlinien zur Führungs- und Unternehmenskultur entwickelt, Mitarbeitende fortgebildet und eine lebensphasenorientierte Personal- und Organisationsentwicklung eingeführt, inklusive eines Betrieblichen Gesundheitsmanagements. Die drei Ziele werden auf die Projektpartner verteilt und dort an je drei Pilotstandorten erarbeitet. Dabei werden exemplarisch für den Gesamtverband Lösungsansätze entwickelt, die auch auf andere Verbände übertragbar sind.

 

IN VIA Katholischer Verband für Mädchen- und Frauensozialarbeit - Deutschland e. V.
Marion Paar
Karlstraße 40
79104 Freiburg
Tel.: 0761 / 200 232
marion.paar(at)caritas.de

www.invia-deutschland.de

www.invia-deutschland.de/fachliches/projekte/klug/klug