Armutsbekämpfung zum Kernthema machen!

Dr. Timm im Gespräch mit Dr. Carsten Glietsch, Gabriele Zimmer und Johannes Jakob während der Veranstaltung: Armutsbekämpfung zum Kernthema machen! in Brüssel

Am 8.3.2017 diskutierten DGB und BAGFW mit hochrangigen Experten aus Politik, Verwaltung und Verbänden die aktuelle Situation der Armutsbekämpfung in Deutschland und Europa.

Im Rahmen der gemeinsam organisierten Veranstaltung in Brüssel wurde vor allem der derzeitige politische Stellenwert der Sozialpolitik debattiert.
Informationen zur Veranstaltung

Prägende Orientierung für das Leben in der neuen Heimat

Menschen, die aus anderen Ländern und Kulturen nach Deutschland kommen, benötigen Hilfe und Orientierung, um im neuen Leben zurecht zu kommen. Unsere Migrationsberatung für erwachsene Zuwanderer leistet mit ihrer Einzelfall-beratung einen unverzichtbaren und prägenden Beitrag dazu.

Der Bedarf hierfür wird anhaltend hoch bleiben und muss weiter ausgestattet werden. Der MBE-Kongress am 16.2.2017 im Berliner Umweltforum stellte diese wichtige Arbeit umfassend vor.

Informationen zum MBE-Kongress

Bundestagswahl 2017: BAGFW legt Forderungspapiere vor

Der rapide gesellschaftliche Wandel, in dem wir leben, fordert gesamtgesellschaftliches Denken und Handeln. Bestehenden Gesetze und Regelungen sind auf ihre Tauglichkeit zu prüfen, ob sie dem gesellschaftlichen Zusammenhalt, der Ermöglichung von Selbstbestimmung und Teilhabe und der Sicherung von Freiheit dienen. Die Freie Wohlfahrtspflege stellt sich ihrer Verantwortung und unterbreitet mit diesen Forderungspapieren Vorschläge und Ideen zu wichtigen Fragen des sozialen Lebens in Deutschland.

zu den Forderungspapieren

Aktuelle Pressemeldung

Alle anzeigen

16.05.2017

15 Thesen für Zusammenhalt in Vielfalt, Aufruf zur Mitzeichnung

Initiative kulturelle Integration stellt Thesen zu gesellschaftlichem Zusammenhalt und kultureller Integration vor

23.03.2017

Bündnis für Gemeinnützigkeit fordert: EU muss Vorbild für soziale Gerechtigkeit werden

Die Vision Europa muss zu einer Vision ihrer Bürgerinnen und Bürger werden und zum Vorbild für soziale Gerechtigkeit.

Aktuelle Stellungnahmen

Alle anzeigen

Stellungnahme der BAGFW zum Antrag der Bundestagsfraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN „Eine Lobby für die Pflege – Arbeitsbedingungen und Mitspracherechte von Pflegekräften verbessern“

Die GRÜNEN weisen in ihrem Antrag auf den Pflegekräftemangel in der Bundesrepublik und die entsprechende Arbeitsverdichtung in der Pflege hin. Sie fordern die zeitnahe Einführung verbindlicher Personalbemessungsinstrumente in der Alten- und Krankenpflege.