Altenhilfe und Pflege

Hier sind BAGFW-Stellungnahmen, Publikationen, Veranstaltungen sowie Pressemitteilungen zumThemenspektrum rund um die Altenhilfe zu finden. Einen besonderen Schwerpunkt bilden die Themenkomplexe ambulante und stationäre Pflege sowie Qualitätsaspekte. In der BAGFW wird das Thema vom Fachausschuss Altenhilfe bearbeitet, in dem alle Verbände vertreten sind.

Auch interessant: Qualitätsindikatoren in der stationären Pflege

Stellungnahmen

Suche

-

13.01.2021 startsocial, BAGFW, Altenhilfe und Pflege, Gesundheitswesen
Der BAGFW bzw. ihre Mitgliedsverbände hatten sich in allen bisherigen Stellungnahmen und Rückmeldungen zur Corona-Testverordnung dafür eingesetzt, dass auch in Einrichtungen der Obdachlosen- und Wohnungslosenhilfe präventiv getestet werden muss und begrüßt die hier vorgenommene Änderung der TestV…
10.12.2020 Corona, BAGFW, Altenhilfe und Pflege
Die Verbände der Freien Wohlfahrtspflege bedanken sich für die Möglichkeit einer Stellungnahme zur Schutzmasken-Verordnung. Insgesamt wird vorgeschlagen, die FFP2-Masken nicht an alle Risikogruppen der Gesamtbevölkerung kostenfrei bzw. unter einer Eigenbeteiligung von 2 Euro abzugeben, sondern die…
09.12.2020 Corona, BAGFW, Altenhilfe und Pflege
Die Verbände der BAGFW begrüßen den Anspruch auf Schutzimpfung gegen das Coronavirus SARS-COV-2 für alle Menschen mit einem signifikant erhöhten Risiko sowie jene, die solche Menschen behandeln, betreuen oder pflegen. Sie weisen jedoch darauf hin, dass die Durchführung notwendigerweise bürokratie-…
07.12.2020 BAGFW, Altenhilfe und Pflege
Die in der BAGFW zusammengeschlossenen Verbände der Freien Wohlfahrtspflege sehen im vorliegenden Entwurf eines Gesetzes zur Modernisierung der digitalen Versorgung und Pflege große Potenziale: Versorgungsbrüche für Patientinnen und Patienten sowie pflegebedürftige Menschen im Übergang zwischen den…
13.11.2020 BAGFW, Altenhilfe und Pflege, Gesundheitswesen
Die BAGFW hatte sich schon seit langem für die Einführung eines Netzwerkkoordinators für die vor Ort bestehenden Angebote und Leistungen der Hospiz- und Palliativversorgung eingesetzt und Vorschläge für die Finanzierung sowie für die Koordinierungsaufgaben unterbreitet.