Anmeldung zum Wettbewerb

DEUTSCHER SOZIALPREIS 2021 - Sparte Print -

DEUTSCHER SOZIALPREIS 2021 - Sparte Print -
Schön, dass Sie für den Medienpreis der Freien Wohlfahrtspflege einreichen - wir freuen uns auf Ihren Beitrag.

Die Einreichung erfolgt vollständig digital. Für eine gültige Einreichung ist das Ausfüllen dieses Formulars sowie der Upload des Printbeitrages und aller weiteren erforderlichen Unterlagen notwendig.

Zur Einreichung gehören:
- veröffentlichter Beitrag im PDF-Format und im Word-Format
- kurze inhaltliche Zusammenfassung im PDF-Format
- Begründung der Einreichung im PDF-Format

Je Autor/in ist 1 Beitrag pro Sparte unter Berücksichtigung der Teilnahmebedingungen/ Statuten zugelassen.

Nach Absenden des Formulars erhalten Sie eine automatisch generierte Bestätigung an die im Feld „E-Mail (Anmeldebestätigung)“ angegebene E-Mail-Adresse.

Grundsätzlich gelten die Bedingungen der Statuten des Deutschen Sozialpreises, die auf der Webseite www.bagfw.de/ueber-uns/deutscher-sozialpreis/die-statuten abrufbar sind.

Bei Rückfragen können Sie uns gern telefonisch unter 030 24089-118 oder per E-Mail unter sozialpreis@bag-wohlfahrt.de kontaktieren. Sollte es von unserer Seite Nachfragen geben, nehmen wir über die angegebenen Daten Kontakt mit Ihnen auf.



Wichtiger Hinweis:
Um Doppeleinreichungen zu vermeiden, stimmen Sie sich bitte im Bedarfsfall untereinander (Redaktion und Autor/in) ab, wer die Anmeldung und Einreichung zur Bewerbung vornimmt. Vielen Dank!

Erstveröffentlichungstermin

Weiterführende Informationen

(wenn abweichend von den oben angegebenen Angaben)

Upload der einzureichenden Materialien:


Mit der Nutzung - nicht Veröffentlichung - des eingereichten Beitrages im Rahmen des Juryverfahrens erkläre ich mich einverstanden. Im Falle des Preisgewinns erkläre ich mich mit der zeitlich begrenzten Veröffentlichung auf der Webseite www.bagfw.de einverstanden.